SCULPTRA®

Sculptra

Der effektive Kollagenbooster

SCULPTRA® ‒ der effektive Kollagenbooster für einen schrittweisen und natürlich wirkenden Bindegewebsaufbau von bis zu 2 Jahren1

SCULPTRA besteht aus Poly-L-Milchsäure (PLLA). Die Substanz wird seit mehr als 30 Jahren in Medizin und Chirurgie eingesetzt. Histologische Untersuchungen belegen den Abbau der PLLA Mikrosphären und eine gleichzeitige Anhäufung kollagener Fasern. Mehrere Studien belegen zudem einen deutlichen Anstieg von Kollagen Typ I nach 3 und 6 Monaten2.
SCULPTRA wurde bereits 1999 CE-zertifiziert, erhielt im Jahr 2004 die FDA Zulassung für Lipoatrophie bei HIV-Patienten und 2009 die FDA Zulassung im ästhetischen Bereich.

Sinclair Pharma rief, nach der Übernahme der Vertriebs- und Marketingrechte in 2012, ein Europäisches Expertentreffen ins Leben, in dessen Zuge sich Anwender aus Italien, Frankreich, England, Spanien und Deutschland der Erstellung neuer Anwendungsrichtlinien für SCULPTRA widmeten:

  • SCULPTRA wird mit einer Verdünnung von 9 ml (7 ml steriles Wasser für Injektionszwecke und 2 ml Lidocain) injiziert
  • Die oberflächliche Injektion ist kontraindiziert; SCULPTRA sollte ausschließlich subkutan oder supraperiostal unterspritzt werden
  • Rekonstitution: das angemischte Produkt muß mindestens 24-48 Stunden ‚ruhen‘ damit eine homogene Lösung ermöglicht wird
  • Keine Injektion in hyperdynamischen Bereiche wie: Stirn, Krähenfüße, Mundwinkel, Lippenrot, Oberlippenfältchen und Tränenrinne

Das Produkt

Mehr als 20 Studien mit insgesamt 4000 Patienten zeigen das gute Sicherheits- und Wirksamkeitsprofil von Sculptra.

SCULPTRA eignet sich für den Volumenaufbau eingesunkener Bereiche, insbesondere zur Korrektur von Hautvertiefungen wie Linien, Falten oder Narben sowie für die Behandlung allgemeiner Anzeichen der Hautalterung.

SCULPTRA dient ebenso der großflächigen Volumenkorrektur bei Verlust des subkutanen Fettgewebes (Lipoatrophie).

  • Der sichtbare Aufbaueffekt von Sculptra hält bis zu 2 Jahre an
  • Hohe Patientenzufriedenheit mit 80 % nach 2 Jahren
  • 81 % der Patienten (86 % der Prüfärzte) bestätigen eine generelle Verbesserung nach 2 Jahren
  • Gute Verträglichkeit innerhalb der 25-monatigen Studiendauer
SCULPTRA

Vorher/Nachher Bilder

Vorher Nachher

Elissa: 49 Jahre alt (5 Ampullen).

Vorher Nachher

Franca: 42 Jahre alt (5 Ampullen)

Vorher Nachher

Julie: 40 Jahre alt (4 Ampullen)

Vorher Nachher

Lisa: 50 Jahre alt (1 Ampulle)